Freiheit

Freiheit

1984 schrieb die Stadt einen Wettbewerb für ein Denkmal aus, das an die Geschichte Es­ sens als zeitweise größte Bergbaustadt Euro­ pas erinnern sollte. Zwei Jahre später schloss mit der Zeche Zollverein die letzte Essener Zeche, die nach aufgegebenen Abrissplänen heute selbst zum Denkmal geworden ist.

Den Wettbewerb gewann der Düsseldorfer Bildhauer Max Kratz und die Steile Lagerung wurde am 1. September 1989 enthüllt. Die Bronzeskulptur zeigt eine Szene in einem Flöz, in dem Bergleute ihre schwere Arbeit mit Hammer und Pickel verrichten.


... mehr Blau - Freiheit: Programm am 8. Juni 2018

17:00 Uhr bis 21:00 Uhr durchgängig, auf der »Freiheit« (Brücke über die A40 in der Innenstadt, Nähe HBF) und im umgebenden Stadtraum

Der Spalt – ein mixed reality game

von Christiane Hütter und Sebastian Quack (Invisible Playground) powered by Toto, eine Software der Nebelflucht GmbH

Mitten in Essen öffnet sich ein Spalt. Eine alternative Realität droht, die Stadt zu übernehmen. Die Stadtregierung bittet die »Spezialagentur für Alternie­ rende Territorien», kurz: SPALT, um Hilfe und diese macht sich gemeinsam mit den Essener Bürgerinnen und Bürgern daran, das Phänomen zu unter­ suchen.

Digitales Gaming hat sich in den letzten Jahren vom heimischen Computer gelöst: Spiele wie »Ingress« und zuletzt »Pokémon GO« legen eine unsicht­ bare zweite Realität über den Stadtraum – und gestalten ihn mit. Für das Schauspiel Essen entwickeln Christiane Hütter und Sebastian Quack eine spezifisch theatrale Variante eines solchen Spiels und laden dazu ein, für drei Wochen per App in einer hybriden Realität ein­ und auszugehen. Die Spiele­ rinnen und Spieler treten in die Fußstapfen verschiedener Charaktere – de­ zentral und zeitlich flexibel. Allein oder in Gruppen erleben sie eine komple­ xe Story an öffentlichen und nicht öffentlichen Orten in unterschiedlichen Essener Stadtteilen.

Eintritt frei.

Die App zum Spiel kann zum Spiel­ start Anfang Juni kostenlos aus

den gängigen App­ stores herunter­ geladen werden.

Weitere Infor­mationen unter www.spalt.xyz

Alle Kulturpfadfest Orte

Sponsoren

Wir bedanken uns auch in diesem Jahr bei unseren Sponsoren, Unterstützern und Medienpartnern.

Instagram

Immer up to date mit unserem Instagram-Account.

Flickr

Umfangreiches Bildmaterial von den Festen finden Sie in unserem Archiv auf Flickr.

Facebook

Das Kulturpfadfest Essen gibt es auch auf Facebook. Abonnieren Sie unsere Facebok-Seite!