Erlöserkirche

Erlöserkirche

Die Erlöserkirche ist zugleich evangelische Kirche für Rüttenscheid und Holsterhausen wie auch Konzertort am Essener Kulturpfad. Der neoromanische Bau wurde von dem Architekten Franz Schwechten zwischen 1904 und 1909 erbaut. Der Künstler, Architekt und Ökologie-Pionier Hugo Kükelhaus gestaltete in den 1950er Jahren eine von der Farben- und Formlehre Rudolph Steiners beeinflussten Ausstattung des Innenraums der Kirche.

Adresse: Bismarckstraße/ Ecke Friedrichstraße


... mehr Blau - Erlöserkirche: Programm am 8. Juni 2018

19:00 Uhr bis 19:45 Uhr, Kirchenraum

gospel & more – Konzert

Nach dem viel beachte­ten Auftritt beim Fest­konzert »Luthers Kraft in Musik« zum Refor­mationstag 2017 in der Philharmonie, freut sich der Chor der Ev. Erlöser­ kirchengemeinde Hols­terhausen zum 6. Mal am Kulturpfadfest teilnehmen zu dürfen.

Unter der Leitung von Stephan Peller präsentiert sich der Chor mit einem bunten Mix aus klassischem Gospel, modernem Pop, tragendem Soul und traditionellen kirchlichen Liedern. Dabei gibt es neue und auch liebgewon­nene Stücke zu hören.

20:00 Uhr bis 20:45 Uhr, Saal

Liaison extraordinaire – Das ganze Orchester auf zwei Instrumenten

Mozart, Beethoven, Grieg u. a. Harmonium und Klavier … diese – auf den ersten Blick – außergewöhnliche Verbindung, für die es viele Originalwerke vor allem französischer Komponisten und eine Vielzahl an hervorragenden Bearbeitungen bekannter Werke bedeutender Komponisten gibt, wird durch Christoph Lahme (Harmonium) und Oliver Drechsel (Klavier) zum Leben erweckt. Wer sich darauf einlässt, wird davon nicht mehr losgelassen.


			

Alle Kulturpfadfest Orte

Sponsoren

Wir bedanken uns auch in diesem Jahr bei unseren Sponsoren, Unterstützern und Medienpartnern.

Instagram

Immer up to date mit unserem Instagram-Account.

Flickr

Umfangreiches Bildmaterial von den Festen finden Sie in unserem Archiv auf Flickr.

Facebook

Das Kulturpfadfest Essen gibt es auch auf Facebook. Abonnieren Sie unsere Facebok-Seite!