„Stadtklang://Hörorte“ – Klangforscher waren unterwegs

29. April 2015

Im Rahmen des Projekts „Stadtklang://Hörorte“ waren Jugendliche im Alter von 11-14 Jahren unterwegs und haben in der Stadt Essen Hörgeschichten gesammelt. Unter der Leitung von Lesley Olson und Frank Schulte hat der erste Teil des Workshops hat allen riesigen Spaß gemacht. An zwei weiteren Terminen arbeiten wir mit den Jugendlichen weiter an den Hörgeschichten. Während des Kulturpfadfestes werden die Ergebnisse als einmalige (Hör-)Ausstellung präsentiert.

Für die  Workshops am 9.-10.5. und 30.-31.5 gibt es noch Plätze: Wer Lust hat mitzumachen, zwischen 11 und 14 Jahren alt ist, ist herzlich eingeladen selbst zum Klangforscher zu werden.Wir freuen uns Eure Geschichten.

Die Anmeldung erfolgt bei Lesley Olson und Frank Schulte  unter 0176-23201171 oder klangspuren@t-online.de.

Sponsoren

Wir bedanken uns auch in diesem Jahr bei unseren Sponsoren, Unterstützern und Medienpartnern.

Flickr

Umfangreiches Bildmaterial von den Festen finden Sie in unserem Archiv auf Flickr.

Facebook

Das Kulturpfadfest Essen gibt es auch auf Facebook. Abonnieren Sie unsere Facebok-Seite!