RWE-Haus an der Kruppstraße

RWE-Haus an der Kruppstraße

Die RWE Deutschland AG bündelt die deutschen Aktivitäten des RWE-Konzerns in den Bereichen Netz, Vertrieb und Energieeffizienz und führt die deutschen Regionalgesellschaften. Das Unternehmen verfügt über rechtlich eigenständige Tochtergesellschaften für den Vertrieb sowie den Verteilnetzbetrieb, den Netzservice und die Gasspeicher.

Weitere Töchter stehen für die Aktivitäten zur Energieeffizienz einschließlich Elektromobilität sowie für die Entwicklung und den Betrieb intelligenter Geräte zur Messung des Energieverbrauchs.  Die RWE Deutschland AG (früher: RWE Rhein-Ruhr AG) fördert seit 2002 das Kulturpfadfest als Hauptsponsor.

Adresse: Kruppstraße 5

Website aufrufen

…ins Blaue - RWE-Haus an der Kruppstraße Programm am 10. Juni 2016

Mit „E-Bikes on Tour“ ins Blaue – RWE diesmal mit zwei Leihstationen am Kulturpfad

Ob in der Großstadt oder in ländlichen Gebieten, die hellblauen Elektroräder von RWE haben sich als klimaschonende Alternative zum Auto, als touristisches Angebot oder als moderne Freizeitattraktion etabliert. Seit dem Start von »E-Bikes on Tour« im Jahr 2010 hat das Unternehmen fast 800 Räder an Kommunen übergeben und insgesamt rund 360 Ladestationen errichtet. Dort kann kostenlos Strom getankt werden. Natürlich sind die E-Bikes auch ein fester Bestandteil des Kulturpfadfestes und in diesem Jahr dürfen sich die Besucher über eine Neuerung freuen. Die Elektroräder können erstmalig an zwei Stationen geliehen und abgegeben werden. Natürlich wie immer kostenlos. Somit steigen Komfort und Flexibilität. Station eins ist der Platz vor der Synagoge, Steeler Straße/Edmund-Körner-Platz, und Station zwei befindet sich direkt am Hauptbahnhof auf dem Willy-Brandt-Platz.

Weitere Infos unter www.rwe-ebikesontour.de.

Sponsoren

Wir bedanken uns auch in diesem Jahr bei unseren Sponsoren, Unterstützern und Medienpartnern.

Flickr

Umfangreiches Bildmaterial von den Festen finden Sie in unserem Archiv auf Flickr.

Facebook

Das Kulturpfadfest Essen gibt es auch auf Facebook. Abonnieren Sie unsere Facebok-Seite!