Poetische Momente im Stadtgarten

5. Juni 2016

Seit dem ersten Kulturpfadfest gehört der Stadtgarten fest zur Veranstaltung. Die kleine aber feine Oase mitten in Essen gibt den dort stattfindenden Programmpunkten eine außergewöhnliche Note. Von grüner Natur, plätscherndem Wasser und flanierenden Passanten umgeben, entfalten sich poetische Momente. Das offene Setting – ohne Türen, ohne Stuhlreihen – ermöglicht eine besondere Begegnung mit der Kunst. Mit „Bewegte Musik“ erobern dieses Jahr Holger Mertin und drei Tanzstudenten aus Köln auf feinfühlige Weise den Stadtgarten als öffentlichen Raum. Sie vereinen Musik und Bewegung zu einem einzigen, verschmolzenen Ausdruck.
Eine andere Perspektive bieten Andreas Benedict und Sybille Kastner bei einer Führung zu den Skulpturen im Stadtgarten. Sie gehören zum Gesamtbild des Stadtgartens, werden aber doch selten bewusst wahrgenommen.

stadtgarten

Sponsoren

Wir bedanken uns auch in diesem Jahr bei unseren Sponsoren, Unterstützern und Medienpartnern.

Instagram

Immer up to date mit unserem Instagram-Account.

Flickr

Umfangreiches Bildmaterial von den Festen finden Sie in unserem Archiv auf Flickr.

Facebook

Das Kulturpfadfest Essen gibt es auch auf Facebook. Abonnieren Sie unsere Facebok-Seite!