Außergewöhnliches im Forum Kunst und Architektur

3. Juni 2016

Freunde des Experimentellen aufgepasst! Das Forum Kunst und Architektur wird zum Kulturpfadfest mit ganz besonderen Beiträgen bespielt. Da ist die äußerst ungewöhnliche Instrumentenkombination von Saxophon und Harfe, mit der die Musikerinnnen Wardy Hamburg und Xenia Narati ein genauso außergewöhnliches Programm zwischen musikalischer Avantgarde und Jazz präsentieren. Da sind die Musiker von „Blauer Flamingo“, die sich der Musik von Earl Bostic widmen. Und schließlich „Moving Literature“, wo Schriftsteller Ingo Munz und Performer Rolf Schulz zusammenkommen und dem Publikum eine besondere Form der Literaturaufnahme ermöglichen, indem sie Bewegung und Literatur improvisiert miteinander verknüpfen. Wagen wir uns vor, ins Blaue hinein!

jan_klare Wardy_Hamburg

Jan Klare von „Blauer Flamingo“ und Wardy Hamburg.

Sponsoren

Wir bedanken uns auch in diesem Jahr bei unseren Sponsoren, Unterstützern und Medienpartnern.

Instagram

Immer up to date mit unserem Instagram-Account.

Flickr

Umfangreiches Bildmaterial von den Festen finden Sie in unserem Archiv auf Flickr.

Facebook

Das Kulturpfadfest Essen gibt es auch auf Facebook. Abonnieren Sie unsere Facebok-Seite!