Forum Kunst und Architektur

Forum Kunst und Architektur

Schauplatz vieler Ausstellungen, Heimat mehrerer Künstler- und Kunstvereine, Ort für Veranstaltungen zur Stadtentwicklung ist das Forum Kunst und Architektur am Kopstadtplatz – mitten in Essens Nordstadt mit ihren vielen neuen Perspektiven.
Das Forum wurde 2002 vom Bund Deutscher Architekten (BDA/Kreisgruppe Essen), vom Ruhrländischen Künstlerbund (RKB) und vom Werkkreis bildender Künstler (WBK) gegründet als Diskussionsstätte zur Stadtgestaltung, als Kunstforum, Informationsstelle und avantgardistischer Impulsgeber.

Das Programm des Forums bietet Raum für Künstlergespräche, Vorträge, Einzel- und Gruppenausstellungen. Für Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Baukunst, Design, Performance und auch Tanz ist das Forum Kunst und Architektur zu einem wichtigen Akteur in der Region geworden. Es beteiligt sich an Austauschprojekten und ist Teil eines Netzwerks mit anderen nationalen und internationalen Kunstinstitutionen und Vereinen. Im Ensemble ist ‚Tür an Tür‘ residiert auch der Kunstverein Ruhr.

Adresse: Kapstadtplatz 12

Website aufrufen

Mein Blau ist Dein Grün - Forum Kunst und Architektur
Programm am 7. Juli 2017

17:00 Uhr

Zyan – Perfomance

Die Veranstaltung Zyan beginnt um 17:00 Uhr mit einer einführenden Rede bezogen auf das Jahresmotto vom Kulturpfadfest im Zusammenhang mit unserem Projekt Zyan.

18:00 Uhr bis 18:45 Uhr

Gruppe Moment – Perfomance

Im Anschluss tritt die »Gruppe Moment« mit ihrer Performance aus Tanz, Musik und Farbenspiel auf. Dabei werden zu einem Klangteppich aus Akkordeon und Kontrabassklängen eine exzessive Tanzperformance dargeboten, bei der der Tänzer die Mottofarben Grün und Blau auf vorbereiteten Wand- und Bodenflächen vermischen und arrangieren wird.
Die »Gruppe Moment« mit den Künstlern Daniela Petry und Tim Cecatka versteht es in ihrer unverwechselbaren Art, die Grenzen zwischen Publikum und Aufführenden aufzulösen.
Die Aufführung wird aufgezeichnet und als Endlosschleife bis zum Ende der Veranstaltung wiedergegeben. Der Künstler Jörg Meuser wird den Besuchern bis 23:00 Uhr mit näheren Erläuterungen zum Projekt zur Verfügung stehen.

Sponsoren

Wir bedanken uns auch in diesem Jahr bei unseren Sponsoren, Unterstützern und Medienpartnern.

Instagram

Immer up to date mit unserem Instagram-Account.

Flickr

Umfangreiches Bildmaterial von den Festen finden Sie in unserem Archiv auf Flickr.

Facebook

Das Kulturpfadfest Essen gibt es auch auf Facebook. Abonnieren Sie unsere Facebok-Seite!