CLASSICAL JAZZ: Konzert für zwei Flügel und Perkussion im ChorForum Essen

16. August 2012

Mit einem besonderen Konzerterlebnis ist am Sonntag, den 26.08. 2012 ab 18.00 Uhr an einem ganz besonderen Ort des Kulturpfades zu rechnen: Die als Klavierduo an zwei Flügeln hoch gelobten Geschwister Ekaterina und Alexander Kolodochka  treffen am  ChorForum Essen (ehem. St. Engelbertkirche) auf die Perkussionisten Simon Bernstein und Michael Feil (duo percuplex) zu einer Höhenwanderung auf dem Grat zwischen Klassik und Jazz.

Ekaterina und Alexander Kolodochka beginnen ihr Programm klassisch mit drei Kompositionen für zwei Klaviere: der „Cuban Ouverture“ (George Gershwin), der „Faintaisie-Tableaux-Suite No 1“ (Sergei Rachmaninoff) und „La Valse“ (Maurice Ravel). Im zweiten Teil wirkt das Jazz-Element und verspricht neben dem immergrünen Genuss von Gershwins „Rhapsody in blue“ in der Bearbeitung für zwei Klaviere und Schlagwerk eine Premiere im Ruhrgebiet: Das „Concerto for two pianos and percussion op. 104“ des berühmten russischen Nikolai Kapustin, welches in Deutschland bisher nur von dem Klavier-Duo Kolodochka gespielt wurde.

Zur deutschen Premiere im Düsseldorfer Robert Schumann Saal mit CD-Aufzeichnung und Rundfunkmitschnitt des WDR gab es im Frühjahr Standing Ovations. Die EssenerInnen dürfen gespannt sein!

Sponsoren

Wir bedanken uns auch in diesem Jahr bei unseren Sponsoren, Unterstützern und Medienpartnern.

Flickr

Umfangreiches Bildmaterial von den Festen finden Sie in unserem Archiv auf Flickr.

Facebook

Das Kulturpfadfest Essen gibt es auch auf Facebook. Abonnieren Sie unsere Facebok-Seite!